facebook_page_plugin

News

Letzter Einsatz

B1 29.06.2019 - 14:06 Uhr, Nr. 13
B3 - Bestätigter Brand in Schule, Goldbach, Übung
B1 10.06.2019 - 08:46 Uhr, Nr. 12
B1 - Rauchentwicklung alte Brandstelle

>> zu den Einsätzen

Aktuelle Termine

Aktive Wehr
05.05.2019 - 19:30 Uhr
Ausbildungsdienst

Jugendfeuerwehr:
17.08.2019 - 14:00 Uhr
Ausbildungsdienst

Alterswehr
06.07.2019 - 1:00 Uhr
Ausflug mit Grillabend

ABC-Gruppe
05.08.2019 - 19:00 Uhr
Ausbildungsdienst

>> zu den Terminen 

Orientierungslauf

Richtung Nordost und an der nächsten Kreuzung nach Süden!

So hieß es für die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehren Bischofswerda, Göda und Frankenthal am vergangenen Samstag. Es fand bereits zum zweiten Mal der Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren in Frankenthal statt. Gegen 13 Uhr trafen ca. 30 Kinder aus den Jugendfeuerwehren mit ihren Betreuern und der Kreisjugendwart, Mirko Horn, am Gerätehaus in Frankenthal ein.

Feuerwehr übt den Ernstfall

Zum Ausbildungsdienst am Freitag dem 14. Juni übte unsere Wehr den Ernstafall. Angenommen wurde der Brand eines mit Heu beladen Anhängers.

Schwerpunkt war die Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer und das einbinden der Fahrzeug Heckpumpe sowie der Tragkraftspritze. 

Einsatz 07: Auslaufende Flüssigkeit in Bautzen


Am 13. Juni um 17:14 Uhr wurde unser ABC-Erkunder nach Bautzen zu einem Gefahrgureinsatz alarmiert. Nach dem Hochwasser und den Unwettern in den vergangenen Wochen, kehrten wir wieder zu unseren "normalen" Einsatzart zurück. Einsatzort war ein Firmengelände in Bautzen.

Auf diesem Gelände befand sich ein Lastkraftwagen, der mit theoretisch entkernten Batterien beladen war.

Einsatz 05: Hochwasser im Kindergarten Bad Schandau

Parkplatz an der ElbeAm Sonntag dem 09. Juni fuhren 25 Kameraden aus Frankenthal und Bischofswerda nach Bad Schandau. Sie halfen, den überfluteten Kindergarten "Elbspatzen" von Wasser und Schlamm zu befreien. Um an den Kindergarten zu gelangen, wurden die freiwilligen Helfer mittels einem THW-Boot samt ihrer Ausrüstung ca. 1 km elbaufwärts transportiert, da die Stadt noch zu sehr unter Wasser stand.

48h-Aktion 2013

Die Jugendfeuerwehr beim der ArbeitAm Wochenende des 7. bis 9. Juni 2013 fand die diesjährige 48h Aktion statt. Die Jugendfeuerwehr Frankenthal beteiligte sich unter der Führung des Jugendclubs "Blaue Engel", mit dem Mühlenclub und der SG Frankenthal am Bau eines Volleyballplatzes im Stadion der Landjugend.

55 Jahre Kindergarten "Pusteblume"

Wehrleiter Kay Winkler mit dem Geschenk der FeuerwehrIn der letzten Mai Woche feierte der Frankenthaler Kindergarten Pusteblume seinen 55. Geburtstag. Diesen Anlass nutze am Donnerstag auch die Feuerwehr, um eine kleine Übung durchzuführen. 

Gegen 09:30 Uhr wurde Hausalarm im Kindergarten ausgelöst, die Kinder verließen das Objekt und die Feuerwehr fuhr vor.

Einsatz 03 - Chlorgasaustritt im Freibad Bischofswerda

Chlorgasaustritt in BischofswerdaAm 26. Mai um 11:19 Uhr wurden die Kameraden der ABC-Gruppe nach Bischofswerda alarmiert. 

Gegen 11 Uhr bemerkten Anwohner und die Polizei Chlorgeruch auf der B6/Dresdener Straße, darauf hin wurde die Feuerwehr Bischofswerda alarmiert. Passanten wurden von der Einsatzstelle entfernt und umliegende Bewohner aus Ihren Wohnungen evakuiert.

Waldbrandwarnung

Unwetterwarnung

Hochwasserwarnung

Gemeinde Frankenthal

Die Gemeinde Frankenthal ist ein typisches Waldhufendorf und befindet sich im südwestlichen Teil des Landkreises Bautzen in Sachsen. 

Südlich an die Gemeinde grenzen die Gemeinden Goldbach und Großharthau sowie der Staatsforst „Massenei“.

>> Weiter lesen

 Links | Gästebuch | Impressum | YouTube.com
Copyright 2012 - 2018 by Freiwillige Feuerwehr Frankenthal   |   Wehrleiter Kay Winkler
Kontakt:   01909 Frankenthal, Lindenstraße 4a   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   Telefon:  +49 35954 51 91 11   |   Telefax:  +49 35954 51 91 10

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok