facebook_page_plugin

News

Letzter Einsatz

B1 29.06.2019 - 14:06 Uhr, Nr. 13
B3 - Bestätigter Brand in Schule, Goldbach, Übung
B1 10.06.2019 - 08:46 Uhr, Nr. 12
B1 - Rauchentwicklung alte Brandstelle

>> zu den Einsätzen

Aktuelle Termine

Aktive Wehr
05.05.2019 - 19:30 Uhr
Ausbildungsdienst

Jugendfeuerwehr:
17.08.2019 - 14:00 Uhr
Ausbildungsdienst

Alterswehr
06.07.2019 - 1:00 Uhr
Ausflug mit Grillabend

ABC-Gruppe
05.08.2019 - 19:00 Uhr
Ausbildungsdienst

>> zu den Terminen 

Einsatz 03/14: THL - Gülle auf Straße

Am frühen Abend des 25. April wurden unsere Kameraden mittels Pieper uns Sirene zu einem Einsatz alarmiert. An der Kreuzung Hauptstraße/Rammenauer Straße galt es, die verschmutze Straße, zu reinigen.

Ein unbekanntes Fahrzeug hatte eine Güllespur auf der Kreuzung hinterlassen, welche zur Gefahr für Umwelt und Autofahrer wurde. 

Einsatz 01/14: THL - Beseitigung abgebrochener Äste

Die Drehleiter der Feuerwehr Bischofswerda wird vorbereitetAm 29.03.2014 wurde unsere Wehr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Durch den Eisregen im Februar kam es zu einigen abgebrochenen Ästen am Gartenweg. Da wir mit unserer Technik an Grenzen gestoßen sind, benötigten wir Hilfe von einer anderen Feuerwehr. Mit der Drehleiter aus Bischofswerda konnten die abgebrochenen und auch morschen Äste die noch an den Bäumen waren entfernt werden. An dieser Stelle noch mal vielen Dank an die Kameraden aus Bischofswerda für die unkomplizierte Hilfe.

Ein Stück Geschichte wiederbelebt

Der Der Verkauf von einigen Immobilien in Frankenthal hat sich auch positiv auf die Freiwillige Feuerwehr auswirken können. Der neue Besitzer des ehemaligen Erbgerichtes in Frankenthal hat bei seinem Kauf auch das alte Feuerwehrgerätehaus mit erworben. Nach einer Anfrage über eine kostengünstige Nutzung des Schlauchturmes durch die Feuerwehr haben wir eine Zusage bekommen.

Feuerwehrball 2014 - ein bayrisches Vergnügen

Zwei Ossis in BayernDer diesjährige Feuerwehrball stand im Zeichen der Lederhose und alle, die dabei waren, konnten einen typisch bayrischen Abend im Hofbräuhaus zu Frankenthal erleben.

Viele Gäste kleideten sich dem Motto entsprechend und es gab viele fesche Madln und Buam. Nach einer deftigen Haxe konnten die Gäste das Tanzbein schwingen, bevor es bereits durch die Diskothek zu einem kleinen Auftritt kam. Zum Programm unserer Wehr gaben sich viele Prominente die Klinke in die Hand.

Neue Waldbrandgefahrenstufen

Entnommen aus dem Amtsblatt des Landkreises Bautzen, 25. Januar 2014, Seite 11Mit Schreiben vom 7. Januar 2014 wurden durch die Geschäftsleitung des Staatsbetriebes Sachsenforst als Obere Forst- und Jagdbehörde die Landkreise über Änderungen bei der Berechnung und Bezeichnung der bisher geltenden Waldbrandwarnstufen informiert.

 

Löschangriff und Frühjahrsputz der Jugendfeuerwehr

Wasser marsch!Am 22.02. führte unsere Jugendfeuerwehr den ersten praktischen Dienst 2014 durch.

Zu Dienstbeginn konnten zwei neue Kinder in unserer Gruppe begrüßt werden, sie nutzten den Dienst zum Kennenlernen der Jugendfeuerwehr und deren Aktivitäten. Zusammen mit dem Gerätewart ging es dann an den Brauereiteich.

Jahreshauptversammlung 2014

Verabschiedung der alten WehrleitungAm 24. Januar fand unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus Röntzsch statt.

Wir begrüßten unsere Bürgermeisterin Kerstin, Otto, Kamerad Günther Gnauck von der Feuerwehr Bischofswerda sowie Vertreter des Gemeinderates und ortsansässige Gewerbetreibende.

Waldbrandwarnung

Unwetterwarnung

Hochwasserwarnung

Gemeinde Frankenthal

Die Gemeinde Frankenthal ist ein typisches Waldhufendorf und befindet sich im südwestlichen Teil des Landkreises Bautzen in Sachsen. 

Südlich an die Gemeinde grenzen die Gemeinden Goldbach und Großharthau sowie der Staatsforst „Massenei“.

>> Weiter lesen

 Links | Gästebuch | Impressum | YouTube.com
Copyright 2012 - 2018 by Freiwillige Feuerwehr Frankenthal   |   Wehrleiter Kay Winkler
Kontakt:   01909 Frankenthal, Lindenstraße 4a   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   Telefon:  +49 35954 51 91 11   |   Telefax:  +49 35954 51 91 10

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok