Freiwillige Feuerwehr Frankenthal hilft BrandopfernIn der Nacht vom Donnerstag auf den Freitag (21./22.03.) wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr nach Großharthau zu einem Großbrand gerufen. Durch das Feuer wurde die gesamte Scheune einer Familie zerstört.

Um einen Beitrag zum Wiederaufbau zu leisten, sammelten die Kameraden mit einem Spendenaufruf beim diesjährigen  Feuerwehrball. Den Betrag von insgesamt 250€ konnten am Montag der Wehrleiter und sein Stellvertreter der Familie überreichen. 

Wir möchten uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken. Das Geld wird entsprechend für den Wiederaufbau eingesetzt. 

 

Gez. Gurath, stellv. Gemeindewehrleiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.