05.03.2018 - 17:38 Uhr

THL

 1h

LF 8/6ABC-Erkunder

13

 Sirene + Handyalarmierung

Einsatz 02/18Am 05.03.2018 wurde unsere Wehr nach Großharthau alarmiert. Gegen 17:38 Uhr wurden zwei eingebrochene Personen im Schlossteich in Großharthau gemeldet. Um eine schnelle Rettung zu gewährleisten, wurden die Feuerwehren Frankenthal und Großharthau alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen wurde mittels Steckleiterteilen vorgegangen und das Schlauchboot zur Person gezogen.

An der Einbruchsstelle angekommen wurde die Person von den Kameraden aus dem Wasser gezogen und in das Schlauchboot gelegt. Durch die Kameraden am Ufer wurde das angeleinte Boot zurückgezogen und die Person versorgt. Gleichzeitig wurde die zweite Person durch die Großharthauer Feuerwehr gerettet.
Zum Glück handelte es sich bei diesem Szenario nur um eine Übung, welche durch alle Kräfte erfolgreich abgearbeitet wurde.

 

  • Einsatz_02_18_01
  • Einsatz_02_18_02
  • Einsatz_02_18_03
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.