Am 30. April fand in Frankenthal das traditionelle Hexenbrennen statt. Bei wunderbarem Wetter fanden viele Dorfbewohner den Weg zum Dorfplatz. 

Kurz nach 19:00 Uhr begann der Jugendclub Blaue Engel mit Unterstützung der Feuerwehr den Maibaum zu stellen. Anschließend wurden die von den Dorfkindern liebevoll gestalteten Hexen von Otti und seiner Jugendfeuerwehr prämiert. 

Nun ging es für Groß und Klein beim Lampionumzug auf zum Hexenhaufen. Dort angekommen standen bereits die Hexen auf dem Haufen, welcher nun entzündet wurde. Bei Speis und Trank konnten nun alle den Abend genießen. Und die kleinsten machten mit der Jugendfeuerwehr Knüppelkuchen am Lagerfeuer.

Die Feuerwehr und der Jugendclub bedanken sich bei allen Gästen.

  • IMG_6717 Kopie
  • IMG_6781 Kopie
  • IMG_6777 Kopie
  • IMG_6755 Kopie
  • IMG_6743 Kopie
  • IMG_6776 Kopie
  • IMG_6749 Kopie
  • IMG_6716 Kopie
  • IMG_6780 Kopie
  • IMG_6772 Kopie
  • IMG_6775 Kopie
  • IMG_6730 Kopie
  • IMG_6765 Kopie
  • IMG_6729 Kopie
  • IMG_6727 Kopie
  • IMG_6721 Kopie
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok